News : Kodak EasyShare DX7590 mit 5 Megapixeln

, 5 Kommentare

Mit der EasyShare DX7590 hat Kodak jetzt eine 5 Megapixel-Digitalkerma mit 10-fach optischem Zoom im Programm. Die Brennweite des Schneider-Kreuznach Variogon Objektiv reicht dabei von 38 mm im Weitwinkel-Bereich bis 380 mm in der Tele-Stellung.

Die Kamera verfügt über ein 2,2 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 153.000 Pixel. Alternativ kann zur Voransicht der elektronische Sucher (311.000 Pixel) mit Dioptrinausgleich genutzt werden.

Kodak EasyShare DX7590 Digitale Zoomkamera
Kodak EasyShare DX7590 Digitale Zoomkamera

All jene Digitalfotografen, die mit Tiefenschärfe, Blende und Verschlusszeit sowie Lichtempfindlichkeit experimentieren wollen, können von diversen manuellen Modi Gebrauch machen. Kreativität versprechen zudem die Aufnahme von Videosequenzen mit Ton (bis zu 80 Minuten fortlaufend, maximale Auflösung 640 x 480 Pixel) sowie drei Serienbild-Modi. In der Einstellung „Erste Serie“ können bis zu 5 Bildern in Folge bei 2,5 Bildern pro Sekunde erstellt werden. Beim „Letzte Serie“-Modus schießt die Kodak DX7590 eine Sequenz von bis zu 30 Bildern. Sobald man den Auslöser los lässt, werden die letzten 6 Bilder abgespeichert. Bei einer Belichtungsreihe lassen sich drei Bilder in Folge mit unterschiedlichen Belichtungseinstellungen anfertigen.

Als Zubehör gibt es einen 0,7-fach Weitwinkel-Konverter von Schneider-Kreuznach (entspricht 26,6 mm Kleinbild-äquivalent) sowie B&W Zirkular-Polarisationsfilter und B&W ND-Filter (Neutrale Dichte), die alle über einen optional erhältlichen Objektiv-Adapter Anschluss an die Kamera finden.

Die EasyShare wird mit 32 MB internem Speicher (Steckplatz für Secure Digital- und MultiMedia-Speicherkarten), Objektivschutz, Lithium-Ionen Akku und entsprechendem Ladegerät sowie USB- und Audio/Video-Kabel ausgeliefert. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist die Digitalfotografie-Software EasyShare in der neuen Version 4.0.

Die Kodak EasyShare DX7590 Digitale Zoomkamera ist ab September 2004 zu einem erwarteten Endverbraucherpreis von 529 Euro erhältlich.