News : 23-Zoll-LCD mit 16 ms von Sony

, 23 Kommentare

Sicherlich kein Monitor für jedermann, schon gar nicht für Leute mit kleinem Geldbeutel. Schick und richtig groß ist der 23-Zoll-Bildschirm von Sony aber alle mal. Das gute Stück Technik mit dem Namen SDM-P234 kostet ab Ende September schlappe 2.199 Euro.

Aber der Preis ist zwar hoch, aber für das Vorzeigemodell wohl berechtigt. 16 Millisekunden Reaktionszeit sucht man in dieser Größenordnung bisher noch vergeblich. Die Kundschaft ist dabei auch nicht der normalsterbliche Gamer oder Heimanwender, sondern professionelle Kundschaft. Die WUXGA-Auflösung liefert mit 1.920 x 1.200 Pixeln oder 2,3 Megapixeln fast drei Mal so viel Fläche auf dem Desktop wie eine herkömmliche XGA-Auflösung. Das Display ist vollkommen entspiegelt und mit einer reflexionsmindernden Schicht überzogen. Der maximale Betrachtungswinkel liegt bei 176 Grad, so dass mehrere Personen gleichzeitig freie Sicht auf das Display haben. Der Anwender kann die Farbwiedergabe (Bias / Gain) und Gammawerte individuell einstellen. Der „Intelligent Eco-Mode“ mit Lichtsensor sorgt nicht nur für die zur Applikation oder Umgebung passende Bildschirmhelligkeit, sondern verlängert auch die Produktlebensdauer bei einem deutlich niedrigeren Energieverbrauch.

23-Zoll-LC-Display SDM-P234
23-Zoll-LC-Display SDM-P234
23-Zoll-LC-Display SDM-P234
23-Zoll-LC-Display SDM-P234

Seine Vielseitigkeit beweist der P234 durch die beiden analogen VGA-Eingänge und den digitalen DVI-D-Eingang, an die parallel bis zu drei PCs angeschlossen werden können. Drei zusätzliche Stereoeingänge, neben dem Line-Out-Ausgang für den Anschluss von Lautsprechern für das Monitoring, vereinfachen die Verknüpfung von IT und Multimedia.

Der SDM-P234 auf einen Blick:

  • 23 Zoll (16:10) TFT-LCD mit Antireflexionsbeschichtung
  • Auflösung von 2,3 MegaPixel (1.920 x 1.200 Pixel)
  • Seitenverhältnis von 16:10 erlaubt die Darstellung von zwei DIN A4-Seiten im Vollformat
  • Frei definierbare Einstellungen von Gain, Bias und Gammawert
  • Großer Betrachtungswinkel von 176° vertikal und horizontal
  • Ecomode mit Lichtsensor
  • Unterstützt DDC-Ci zur Kalibrierung per Software (ab Oktober)
  • Grafikprozessor mit 200 MHz für gleich bleibende Bild- und Videoqualität
  • Kurze Ansprechzeit von 16 ms
  • Anschließen von bis zu 3 PCs gleichzeitig über DVI-D und D-Sub 15
  • Mehrere Stereoeingänge und ein Stereoausgang
  • Drehbarer Standfuß
  • TCO '99
  • 3 Jahre Garantie