Firmware-Problem bei GeForce 6800 Ultra?

Jan-Frederik Timm
60 Kommentare

Wie HardTecs4U berichtet, kann eine spezielle Firmware-Version auf GeForce 6800 Ultra-Karten für sporadische Hänger unter langanhaltender Belastung verantwortlich sein. Andere Versionen beheben das Problem, bremsen die Karte jedoch auch leicht aus.

[Anzeige: Im Spiel immer den Durchblick behalten – mit den schnellen Gaming-Monitoren von Mindfactory!]

Recherchen zu Folge ist zumindest bei nVidia das Problem bekannt und durch neue Firmware-Versionen behoben. Dennoch könnten auch Karten mit der Version 5.40.02.10.14 in den Handel gekommen sein, die besagtes Fehlverhalten bei HardTecs4U aufweisen. Da bisher weder uns derartige Probleme bei 6800 Ultra-Karten aufgefallen sind (weder mit neueren, noch mit älteren Bios-Versionen), noch gleichlautende Berichte in Web-weiten Foren für Furore gesorgt haben, gehen wir allerdings von einem äußerst seltenen Fehlverhalten aus, das - sollte es auftreten - durch ein Update der Karten-internen Software behoben werden kann.

Sollte es trotz anhaltend schlechter Verfügbarkeit Besitzer einer solchen Karte/Firmware-Kombination geben, würden wir uns über Kommentare bezüglich der Beobachtung solch einer Macke freuen.