News : IDF: Verbesserte SATA-Kabel kommen

, 17 Kommentare

Zurück vom IDF geht es ab heute an die Nachbearbeitung von Themen, die im Zuge der tagesaktuellen Berichterstattung bisher aus Zeitgründen unbeachtet blieben. So gab es anlässlich des Intel Developer Forum auch Neuigkeiten in Sachen Serial-ATA.

So wurden auf einer Veranstaltung, die eigentlich ausdrücklich unter Ausschluss der Presse stattfand, erstmals die neuen Kabel und Stecker vorgeführt, die einen der größten und banalsten Nachteil der bisherigen Serial-ATA-Komponenten aus der Welt schaffen werden - wackelige und andauernd den Kontakt verlierende Kabelverbindungen. Nachfolgend Bilder der neuen internen sowie externen Stecker und Buchsen.

S-ATA
S-ATA
S-ATA
S-ATA

Update

Alle hier gezeigten neuen (internen) Stecker sind voll abwärtskompatibel und können auch mit aktuellen Geräten genutzt werden. Auch mit dem kommenden SATA II-Standard, der die mögliche Datentransferrate auf 300 MB/s steigern wird, sind keine Änderungen der Steckerform zu erwarten.