News : Logitech stellt MX1000 offiziell vor

, 66 Kommentare

Nun ist die MX1000 endlich auch offiziell erhältlich. Nachdem wir bereits vor einigen Wochen über die „Zukunftsmaus“ berichtet haben, die seit einigen Tagen auch schon in diversen Shops erhältlich ist, fehlte nur noch eines: die Produktvorstellung seitens Logitech.

Die ändert sich nun mit dem heutigen Tage und der offiziellen Pressemitteilung, die wir in den Anhang verfrachtet haben. Bis heute haben sich im damaligen News-Beitrag schon 200 Kommentare angesammelt, die sich rund um den neuen Nager drehen. Dort werden bereits viele Vor- aber auch Nachteile der neuen Maus besprochen. Die wichtigsten Punkte der MX1000 aber noch einmal im Überblick:

  • Die erste Laser-Maus der Welt
  • Funktioniert auf gemasertem Holz & auf polierten oder reflektierenden Oberflächen
  • 4-Wege-Tastenrad plus Zoom
  • Kabellose Fast RF-Technologie
  • Wiederaufladbar
  • Beleuchtete, vierstufige Batterieanzeige
  • Ergonomisches Design
  • 5,8 Megapixel/Sek.
  • 800 dpi Auflösung
MX1000
MX1000
MX1000
MX1000
MX-Laser
MX-Laser
MX1000 in Ladestation
MX1000 in Ladestation

Die unverbindlich Preisempfehlung von Logitech wird derzeit schon um 20 Euro unterboten – für 55 anstatt 75 Euro ist die MX1000 bei Geizhals.at schon zu finden.

Logitech stellt die erste Laser-Maus der Welt vor