News : Sony entwickelt Blu-Ray-Disk mit 200 GB

, 19 Kommentare

Sony will eine Disk mit einer Speicherkapazität von 200 GB entwickeln. Bei dieser Disk geht es allerdings an erster Stelle um eine Machbarkeitsstudie, wobei es sich dabei um eine Blu-Ray-Disk mit acht Layern handeln soll - derzeit ist der Stand der Technik bei Dual-Layer-Brennern.

Da das Ganze derzeit erst ein Projekt ist, steht die Zukunft offen. Im Jahr 2007 soll aber eine Blu-Ray-Disk - auch DB-ROM genannt - mit 100 Gigabyte und vier Layern produziert werden. Eingeführt werden Blu-Ray-Brenner vorerst mit Scheiben, die knapp 25 GB an Daten fassen können. Der Preis eines solchen Rohlings beträgt derzeit allerdings auch über 40 Dollar. Man darf also nur mutmaßen, was wohl ein 100 GB-, geschweige denn 200 GB-Datenträger kostet.