15/24 P5AD2 und P5GD2 im Test : Zwei Sockel-775-Boards von Asus im Vergleich

, 37 Kommentare

Synthetische Benchmarks (Fortsetzung)

Mit SiSoft Sandra soll der nächste Blick auf die Speicherperformance sowie die CPU-Geschwindigkeit im Multimedia-Benchmark gerichtet werden. Den Abschluss der synthetischen Benchmarks bildet der Aquamark 3-Benchmark.

SiSoft Sandra Multimedia
  • Integer:
    • ASUS P5AD2
      22.748
    • Intel i915G Mainboard
      22.613
    • Intel i925X Mainboard
      22.601
    • ASUS P5GD2
      22.589
  • Float:
    • ASUS P5AD2
      30.378
    • Intel i915G Mainboard
      30.284
    • ASUS P5GD2
      30.279
    • Intel i925X Mainboard
      30.273
SiSoft Sandra Memory
  • Int Buffered:
    • ASUS P5AD2
      4.972
    • ASUS P5GD2
      4.971
    • Intel i925X Mainboard
      4.892
    • Intel i915G Mainboard
      4.718
  • Float Buffered:
    • ASUS P5AD2
      4.989
    • ASUS P5GD2
      4.969
    • Intel i925X Mainboard
      4.890
    • Intel i915G Mainboard
      4.750

Sisoft Sandra liefert in etwa ein Bild, wie es auch der PCMark 2004 vorzugeben wusste: Auch hier ist das ASUS 5AD2 an der Spitze zu suchen, das auf dem Grantsdale-Chipsatz basierende, kleinere Gegenstück muss sich jedoch zumindest im CPU-Test hinten anstellen. Verwunderlich ist, dass im Float-Teil des Multimedia-Prozessor-Benchmarks Intels i925-Board hinten liegt. Da die Werte allerdings im Allgemeinen sehr dicht zusammen liegen, kann man diesen Unterschied praktisch als nichtig betrachten. Es ist zwar ein aus mehreren Benchmarkdurchläufen gemittelter Wert, letztendlich bleibt der Unterschied aber marginal.

Beim Memory-Bandwidth-Benchmark von Sisoft Sandra belegen die beiden ASUS-Vertreter die Spitzenpositionen. ASUS‚Alderwood-Board verteidigt damit die bisher ungeschlagene Spitze, beim Grantsdale-Pendant kann man eher von willkürlichen Sprüngen aufs Podium reden.

Aquamark 3
  • Aquamark Overall-Score:
    • ASUS P5AD2
      42,59
    • ASUS P5GD2
      40,49
    • Intel i925X Mainboard
      40,21
    • Intel i915G Mainboard
      40,20

Auch im Aquamark 3 finden wir die Pole-Position des P5AD2 wieder. Den zweiten Platz belegte knapp vor den Intel-Referenz-Mitstreitern das ASUS P5GD2. Ein nicht wirklich überraschendes Ergebnis. Dennoch war nicht klar, inwieweit das Grantsdale-Board von ASUS hier überzeugen kann.

Auf der nächsten Seite: Anwendungen und Encoding