News : Xbox 2 möglicherweise abwärtskompatibel

, 16 Kommentare

Microsofts Next-Generation-Konsole Xbox 2 könnte, trotz des Wechsels von der x86-Architektur zu PowerPC-Prozessoren, kompatibel zur Xbox sein. Durch den Einsatz einer vor wenigen Tagen von der Transitive Corporation vorgestellten Emulations-Software, soll dies möglich gemacht werden.

Das bemerkenswerte an der „QuickTransit“ genannten Software ist, dass sie nicht auf eine Plattform beschränkt ist. Durch ihren modularen Aufbau lässt sie sich problemlos auf eine Vielzahl von Hardware-Architekturen und Betriebssystemen einsetzen und versteht Software in sämtlichen Programmiersprachen. „QuickTransit“ setzt sich dazu automatisch zwischen die fremde Software und das Betriebssystem und decodiert in einem ersten Schritt den Programmcode der Software in vom Prozessor unabhängigen Code. Dieser wird dann in Echtzeit für das jeweilige System optimiert, wieder encodiert und an das Betriebssystem weitergeleitet und kann dann ohne Einschränkungen genutzt werden. Dabei sollen ganze 80 Prozent der Performance einer nativ für die jeweilige Hardware angepassten Software erreicht werden.

Speziell auf dem Konsolen-Markt mit mehrjährigen Produktzyklen stellt dies kein Problem dar, da die Hardware von einer Generation zur nächsten gewaltige Performance-Sprünge macht und mehr als ausreichend Rechenpower für einen Emulator bieten würde. Der im Vergleich zu zum Beispiel Microsofts Virtual PC geringe Performance-Verlust bei „QuickTransit“ soll durch die Verarbeitung des benötigten Codes in ganzen Blocks statt einzelner Zeilen sowie das Identifizieren und Speichern der häufigsten Befehle möglich sein. Bisherige Kunden sind laut Transitive sechs nicht näher genannte PC-Hersteller. Microsoft hat bisher die Zusammenarbeit mit Transitive nicht bestätigt, Transitives CEO Bob Wiederhold spricht jedoch bereits offen von der Möglichkeit einer Nutzung in der Xbox 2 und auf der Homepage des Unternehmens ist in einem Diagramm eine nicht näher genannte Konsole auf PowerPC-Basis zu sehen, was sehr stark auf eine Zusammenarbeit hindeutet.