News : Mandrake kündigt Version 10.1 Official an

, 14 Kommentare

Mandrake Soft gibt nun offiziell die Version 10.1 ihrer beliebten Linux-Distribution frei. Nach einem erfolgreichen Start der Community Version soll „Mandrake 10.1 Official” einen wesentlichen Teil der Produktpalette bilden. Sie besteht aus 3 verfügbaren Paketen: Discovery, PowerPack und PowerPack+. Preise beginnen ab € 44,90 und können ab sofort über die Online-Dienste des Mandrake-Clubs vorbestellt werden.

Nachdem die Community Version ausgiebig gestestet wurde, sind in die endgültige Official-Version die letzten Ergebnisse und Verbesserungen eingeflossen. In 3 Wochen sollen die Pakete verfügbar sein und weltweit vertrieben werden. Mitglieder des Mandrakeclubs können bereits jetzt (je nach Mitgliedschaft) eine der folgenden Versionen herunterladen. Der öffentliche Download ist für Mitte November geplant.

  • [i]Discovery[/i]: es ist simpel, schlank und gut dokumentiert. Es enthält ein Benutzerhandbuch und einen Monat kostenlosen Support. Der Preis beträgt 44,90 EURO
  • [i]PowerPack[/i]: ein Linux-System für den anspruchsvollen Desktop-Benutzer. Es ist reich ausgestattet (6 CDs, Tausende von Anwendungen) und geeignet für verschiedendste Aufgaben (Entwicklung, Multimedia, usw.). Enthalten sind zwei Monate Support und zwei Handbücher. Der Preis beträgt 79,90 EURO.
  • [i]PowerPack+[/i]: ermöglicht die schnelle und einfache Einrichtung kleiner Firmen- und Heim-Netzwerke. Es besitzt alle Desktop-Eigenschaften des PowerPack, dazu einige erweiterte Server-Eigenschaften. PowerPack+ enthält eine komplette Client/Server Groupware-Lösung. Enthalten sind drei Monate Support, fünf telefonische Support-Anfragen und zwei Handbücher. Der Preis beträgt 199,90 EURO.

Mandrake 10.1 beinhaltet Gnome 2.6, KDE 3.2.3 (KDE 3.3 als Option). Weitere Details zu den verschiedenen Paketen bietet diese Übersicht.