News : Zwei neue Half-Life 2 Treiber von ATi

, 22 Kommentare

Seit 9 Uhr heute früh kann Half-Life 2 gezogen bzw. freigeschaltet werden. Passend dazu gibt es neue DNA-Treiber, die auf dem Catalyst 4.12 Beta beruhen. Ebenso hat NGO neue Treiber herausgebracht - allerdings laufen diese jetzt unter anderem Namen.

Die NGO-Treiber werden nun von der niederländischen Seite TechConnect „vermarktet“. Das Changelog ist dementsprechend kurz - man bezieht sich fast ausschließlich auf das Schlagerspiel Half-Life 2, was nun bis zu 20 Prozent schneller laufen soll.

  • Based on Catalyst 4.12 beta
  • Optimized for Half-Life 2
  • Two OpenGL drivers for your selection

Auf der Homepage von TechConnect gibt es zwei Treiber zur Auswahl. Dies unterscheiden sich nur seitens der unterstützten Grafikkarten.

Aber auch die Crew um den DNA-Treiber hat passend einen neuen Treiber released. Dieser verfügt über ein paar mehr Punkte im Changelog - so ist man es vom guten Treiber auch gewöhnt.

  • This driver is dedicated to „ratman's“ wife. We all hope that she will get better very soon.
  • Based on the Beta CATALYST (4.12) 8.08 drivers
  • this beta should fix „Random hanging with certain games on certain systems when using the PunkBuster server.“ BUG
  • Added New DNA-drivers Half-Life2 Install Option (this option will boost your HL2 and Source engine based games)
  • Added New DNA-drivers theme to the installation (all icons in the CP and start-menu get the theme chosen)
  • Fixed Dutch Theme Installation BUG (wouldn't install on certain systems)
  • HW IDCT the kernel load raises up to 80% problem for ATI 9700 mobility should be fixed. (thanks to: zerocom)
  • Added and Updated support for:
    • ATi MOBILITY FireGL T2
    • RADEON MOBILITY 9000/9100 (thanks to: =DST=tinuz97)
  • Updated support for:
    • Radeon X800 Series
  • VERSION:: ATi Tray Tools 1.0.1.405
  • Look at readme in the start menu for more details

Während es die DNA-Treiber wie gewohnt direkt aus unserem Archiv gibt, werden wir bei den TechConnect-NGO-Treibern erst einmal das Feedback abwarten und verweisen somit auf den oben genannten Link zur Homepage.