3/9 Microsoft Encarta 2005 gegen Wikipedia : Wissen ist Macht

, 17 Kommentare

Encarta 2005 (Standard) (Fortsetzung)

Hat man sich für einen Artikel entschieden, ihn gefunden und entsprechend ausgewählt, wird der rechte Frame durch die jeweilge Artikelansicht ausgetauscht. Nicht nur innerhalb von Artikeln sondern auch beim Weltatlas, den enzyklopädischen Karten oder eben auch beim multimedialen Material selbst findet man immer wieder Querverweise auf andere Inhalte Encartas vor:

In Sachen Multimedia kann Encarta mit relativ großen Geschützen aufwarten: Neben allerlei Fotos und Abbildungen gibt es zu einer Hand voll Artikel Musikclips und auditive Erklärungen. Mit einer Anzahl von über 70 gibt es im Verhältnis hingegen eher wenige Videos bzw. Animationen.

Zu guter Letzt noch einen Blick auf die Karteneinträge, die enzyklopädischen Karten sowie die statistischen Daten:

Die Karteneinträge sind stufenlos zoom- und drehbar.

Auf der nächsten Seite: Encarta 2005 (Professional)