News : Studie: Laptops schaden der Fruchtbarkeit

, 32 Kommentare

Eine aktuelle US-Studie der State University zeigt, dass das längere Arbeiten an Laptops der Spermienproduktion junger Männer schaden kann. Dies berichtet die Fachzeitschrift Human Reproduction in ihrer aktuellen Ausgabe.

Wer lange und oft am Laptop arbeitet, riskiert der Studie zufolge Probleme bei der Produktion von Spermien. Dabei spielen zwei Faktoren eine Rolle: Zum einen schadet die absorbierende Wärme - aber auch die Art des Sitzens kann zu Komplikationen führen. Das Ganze kommt allerdings nur zum tragen, wenn der Laptop auf den Knien gehalten wird. Dann nämlich wirkt die Wärme auf den Lendenbereich und die Oberschenkel müssen, um das Gerät in einer angenehmen Position zu halten, zusammengepresst werden.

Im Zuge der Studie wurden 29 Versuchspersonen im Alter zwischen 21 und 35 Jahren eingesetzt. Die Hodentemperatur erhöhte sich links um durchschnittlich 2,6 Grad und rechts um 2,8 Grad. Andere Studien hatten in der Vergangenheit bewiesen, dass die Erwärmung der Hoden um nur einen Grad negative Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit haben kann.