News : 1 Mio. gefälschte CPUs von AMD im Umlauf?

, 60 Kommentare

Einmal mehr gibt es beunruhigende Nachrichten aus Taiwan. Dort konnten aufgrund eines Hinweises der taiwanesischen AMD-Niederlassung insgesamt 60.000 Prozessoren der K7- und Athlon 64-Familie sichergestellt werden - alles Fälschungen.

Bereits am Freitag hatte eine chinesische Zeitung berichtet, dass angeblich eine Million gefälschte Prozessoren auf dem Weg nach Deutschland, aber auch in andere Länder, seien. Die taiwanesische Niederlassung von AMD hat die Sicherstellung der 60.000 gefälschten CPUs bestätigt, wollte sich aber zum Bericht der Zeitung nicht äußern. Noch heute will die deutsche Niederlassung über den Sachverhalt informieren.