News : 19"-TFT mit 1000:1 Kontrast und 8 ms

, 28 Kommentare

Bereits vor genau einer Woche haben wir über einen 19"-TFT von BenQ mit 6 ms einiges zu berichten gehabt. Da ging es primär um die Angabe der Millisekunden im „G2G“-Format (Grey to Grey). Und genau dies trifft heute auf das neue Modell wieder zu.

FP91E
FP91E

Denn begibt man sich einmal auf die Produktpage des heute offiziell vorgestellten Modells FP91E, dann fällt einem die Millisekundenzahl wieder ins Auge. Dort steht leider auch in diesem Fall „Response time (tr/tf) 25 ms (8 ms G2G)“. Leider scheint diese Darstellung der Millisekunden bei BenQ nun Fuß zu fassen. Wir können deshalb nur noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, nicht nach theoretischen Daten einen Monitor dieser Kategorie zu kaufen, sondern lieber auf Berichte zuverlässiger Leute zu vertrauen, besser noch, sich den Bildschirm vor dem Kauf im Betrieb genau anzusehen.

Da der Monitor in unserem Rahmen nun keine Neuvorstellung mehr präsentiert, haben wir die komplette Pressemitteilung in den Anhang gepackt.

BenQ FP91E mit 1000:1 Kontrast und 8ms Reaktionszeit