News : Gigabyte GV-3D1 ab Ende Januar im Handel

, 20 Kommentare

Wie uns Gigabyte bereits vor zwei Tagen mitgeteilt hat, wird die hauseigene Dual-GeForce-6600-GT-Karte, die GV-3D1, ab Ende Januar im Bundle mit der SLI-Platine GV-K8NXP-SLI für 500 € inkl. MwSt. im Handel erhältlich sein.

Die Patentierung des zwischenzeitig auch von Asus aufgegriffenen Konzeptes wurde beantragt, steht jedoch noch aus. Der Speichertakt wurde gegenüber einer herkömmlichen 6600 GT von 1000 MHz auf 1120 MHz angehoben. Die Karte verfügt über 256 MB GDDR3-Speicher, wobei jeweils 128 MB über ein 128 Bit breites Interface an einen der Chips angebunden sind - addiert ergeben sich die von Gigabyte umworbenen 256 Bit. Um beide Chips nutzen zu können, ist der Einsatz des GV-K8NXP-SLI zwingend vorausgesetzt. Die uns vorliegende Präsentation weist die Karte übrigens als „Limited Edition“ aus.