News : LiteOn vermarktet HP-Laufwerke

, 0 Kommentare

Eine zwischen HP und LiteOn geschlossene Vereinbarung, erlaubt es LiteON weltweit DVD-Brenner unter dem Markennamen HP zu vertreiben. Damit vermarktet LiteOn zukünftig alle HP-Laufwerke an Privat- und Geschäftskunden.

Unter der Qualitäts- und Markenkontrolle von HP wird LiteOn Produktion, Qualitätssicherung, Vertrieb, Vermarktung, Support und Logistik der optischen Laufwerke der Marke HP übernehmen. LiteOn wird seine bestehenden Vertriebswege in Europa, dem mittleren Osten und Afrika nutzen, um die HP-DVD-Brenner zu verkaufen.

Die Rechte an den Roadmaps der Produkte, sowie Pläne für zukünftige Entwicklungen und Informationen zur Kundenzufriedenheit bleiben bei HP. HP wird an Verbraucher-Treffen teilnehmen und alle optischen Laufwerke sowohl testen, als auch beurteilen, um die Qualität der Produkte sicherzustellen. HP wird auch weiterhin in die Forschung und Entwicklung neuer Laufwerke investieren und die gewonnenen Erkenntnisse zur Fertigung neuer Produkte nutzen. Alle zukünftigen Produkte werden ebenfalls von Hewlett Packard getestet und unter der Marke HP vertrieben.

Das aktuelle DVD-Produkt-Portfolio von HP wird bis zum Ende der Produktlaufzeit weiterhin durch Hewlett Packard betreut. Der erste HP-DVD-Brenner von LiteON ist der HP DVD640i; ein Laufwerk mit LightScribe-, Double-Layer- und Dual-Format-Technologie mit 16facher Brenngeschwindigkeit, welches ab März 2005 im Handel erhältlich sein wird.