News : Maxtor kippt 2,5-Zoll-Festplatten

, 6 Kommentare

Maxtor hat seine Pläne, auch Geschäfte mit 2,5-Zoll-Festplatten auf dem Notebook-Markt zu tätigen, annulliert. Man sieht derzeit keine Chance in dem hart umkämpften Markt einzusteigen, der von Hitachi und Toshiba beherrscht wird.

Seagate versucht als weiterer großer Hersteller derzeit einen Fuß auf dem 2,5"-Markt zu setzen, in dem sie einige außergewöhnliche Produkte vorstellen, wie im letzten Dezember geschehen. Ob dies über kurz oder lang zum Erfolg führen wird bleibt natürlich abzuwarten.

Die freigewordenen, finanziellen Mittel sollen bei Maxtor nun in andere Festplatten-Serien investiert werden.