News : Neue Runde: BitTorrent vs. MPAA

, 49 Kommentare

Nachdem sich die Tauschbörse BitTorrent insbesondere im vergangenen Jahr immer größerer Beliebtheit erfreute, startete die Lobby der US-amerikanischen Filmindustrie MPAA einen Feldzug nach altem Prinzip. Eingeläutet wurde jener mit einer Sammelklage, deren bekanntestes Opfer kürzlich die Seite Suprnova.org wurde.

Nun aber wehrt sich eine erste Seite massiv gegen die bevorstehende Schließung. Der Tracker-Sammler LokiTorrent will sich nicht einschüchtern lassen und legt es auf ein Gerichtsverfahren „Loki gegen MPAA“ an. Damit wird es zum ersten offenen Prozess im Zuge des Kampfes BitTorrent gegen MPAA kommen. Auf den unbekannten Betreiber von LokiTorrent kommen damit rund 30.000 US-Dollar Gerichtskosten zu. Bereits jetzt sind rund 26.000 US-Dollar gespendet worden - somit scheint es sehr gut möglich, dass es wirklich zum Prozess kommt.