News : Shuttle CR40: Dual-Layer DVD-Brenner für XPCs

, 10 Kommentare

Mit der Einführung des CR40 Dual-Layer DVD-Brenners wächst das Angebot für Shuttles XPCs nun auch in Deutschland weiter an. Zudem soll der CR40 sich endlich nahtlos in das Design der XPCs einfügen und dem Stilbruch zwischen Barebone und Laufwerk ein Ende bereiten.

Nachdem der CR40 bereits Ende November in Amerika veröffentlicht worden war, schafft es der Dual-Layer DVD-Brenner nun im neuen Jahr auch nach Europa. Der CR40 unterstützt 16fach DVD±RW Brennen (4fach DL-Brennen) und schnelles 8,5 GB Aufnehmen mit einem attraktiven Front-Panel, das speziell für Shuttles XPCs angepasst wurde.

„Das CR40 ist die perfekte Ergänzung für den XPC, der mit seinem einzigartigen Stil und der starken Leistung begeistert“, sagt Jonathon Yi, Vice President Produktmanagement. „Die User werden den CR40 mit seiner DVD-Brennleistung und dem schicken Äußeren lieben, da sie eine Alternative zum langweiligen, hässlichen, beigen Laufwerk bekommen.“

CR40 Front
CR40 Front
CR40 - schwarze Front
CR40 - schwarze Front
CR40 - silberne Front
CR40 - silberne Front
CR40 im XPC
CR40 im XPC

Verfügbar in zwei Farben - Schwarz und Silber - passt der CR40 somit ideal zu jedem XPC. Das Front-Panel ist aus gebürstetem Aluminium und bietet weiche Kanten. Die Statusanzeigen sowie Eject-Taste wurden im XPC-Design gehalten, um die optische Verknüpfung zu erhöhen. Mit schneller 16facher Geschwindigkeit (Single-Layer) kann der CR40 eine 4,75 GB DVD in unter sechs Minuten beschreiben. Passend zu seiner 16fachen Aufnahmegeschwindigkeit unterstützt der CR40 eine schnelle, vierfache Aufnahme bei DVD+R Double-Layer Medien, was über vier Stunden DVD-Video-Qualität auf einer Disk erlaubt.

Der CR40 ist ab sofort verfügbar. Genauere Spezifikationen finden sich direkt auf der Produktseite des CR40 bei Shuttle. Der Preis wird bei 99 Euro (inklusive 16 Prozent Mehrwertsteuer) liegen.