News : „ICQ 5 with Xtraz“ ist da

, 48 Kommentare

ICQ, bis 1998 von Mirabilis, jetzt von AOL vermarktet, hat eine neue Version seines bekanntesten Messengers veröffentlicht. „ICQ 5 with Xtraz“ ersetzt die Lite-Variante ICQ 4, die bisher als abgespeckte Pro-Version zur Auswahl stand.

Der Name mag bei dem einen oder anderen Leser schon dunkle Befürchtungen hervorrufen: „ICQ 5 with Xtraz“. Die Version bietet allerlei Spielereien, die weit über das Notwendigste eines Messengers hinausgehen. Die Oberfläche wurde allerdings überarbeitet und kommt einem subjektiv ein wenig schneller vor. Erste wichtige Neuerung: Ab sofort können Nachrichten auch mit einem Druck auf die Enter-Taste abgeschickt werden. Ein Zeilenumbruch wird wie in MSN mit Strg + Enter getätigt.

Installationsstart
Installationsstart
ein paar Impressionen
ein paar Impressionen

Des Weiteren wurde mit dieser Version der Dual-Screen-Support eingeführt und die Spiele, die der Messenger von Haus aus mitbringt, lassen sich nun auch im Vollbild-Modus spielen. Auch weitere „Xtraz“ wurden integriert. So ist fortan eine Google-Suche enthalten und die Auto-Update-Funktion dürfte sicherlich ihren Sinn erfüllen. Alle weiteren Informationen gibt es in den Release Notes.

Mit knapp 4,1 MB ist der Download relativ klein. Wer also einmal sein Glück versuchen will, kommt wie immer über unser Downloadarchiv zum File. Anzumerken sei noch einmal, dass ICQ 5 die Vorgängerversion ICQ 4 Lite ersetzt. Fortan gibt es nur noch ICQ 5 und ICQ 2003 Pro.

Downloads

  • ICQ

    2,4 Sterne

    Einer der wohl bekanntesten aber mittlerweile auch ältesten Instant-Messenger.

    • Version 10.0 Build 12156 Deutsch
    • Version 8.4 Build 7786 Deutsch