News : Longhorns richtiger Name lautet?

, 75 Kommentare

The Inquirer möchte nach eigenen Angaben erfahren haben, unter welchem Namen der Windows XP-Nachfolger, der derzeit unter dem Codenamen Longhorn bekannt ist und entwickelt wird, von Microsoft im Jahre 2006 veröffentlicht werden soll.

The Inquirer beruft sich dabei auf gut unterrichtete Quellen, die den offiziellen Namen verriet: Microsoft Windows e-XPedition. Mit diesem durchaus mehrdeutigen Namen möchte man sich somit nicht nur technologisch sondern auch namentlich zwischen Windows XP und der Media Center Edition bewegen. Bisher fehlt jedoch eine offizielle Bestätigung seitens Microsoft, so dass der bekannt gewordene Name momentan noch als Gerücht eingestuft werden muss. Mit einer offiziellen Ankündigung kann aber eventuell schon auf der Windows Hardware Engineering Conference (WinHEC) in Seattle vom 25. bis 27. April 2005 gerechnet werden. Dort soll es dann auch neue Einblicke in Longhorn bzw. Windows e-XPedition geben.