12/19 Gigabyte GV-3D1 im Test : Zwei GeForce 6600 GT auf einer Karte

, 6 Kommentare

Half-Life 2

Half-Life 2 ist wohl neben Doom 3 das Spiel mit der aktuellsten Grafik-Engine. Um halbwegs praxis-bezogene Werte zu erhalten, haben wir die Timedemos von Anandtech benutzt. Dabei handelt es sich um insgesamt fünf verschiedene Level, die auch einen guten Überblick zwischen Außen- und Innenlevel erlauben. Auch die CPU-Begrenzung wird teilweise deutlich. AA und AF wurden im Spiel aktiviert, die Spiegelungen auf „Alles" gestellt, alle anderen Werte auf „Hoch“.

Leider sind die alten Werte nicht mehr direkt mit den neuen vergleichbar, da sich das Protokoll bei HL2 geändert hat. Die Kollegen bei Anandtech haben die Demos zwar „nachgespielt“, es treten teilweise jedoch deutliche Unterschiede auf. Durch das erzwungene Update von HL2 nach der Installation mußten wir leider diesen Schritt mitgehen. Wir beschränken uns dieses Mal nur auf die canals_08-Demo. Die Werte der älteren Benchmarks haben wir aus den Diagrammen aus den genannten Gründen entfernt.

Half-Life 2 - canals_08
  • 1024x768:
    • A8N-SLI - Radeon X800 XT (500/500)
      91,03
    • A8N-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      90,09
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      86,45
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT (500/500)
      85,65
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      84,18
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      81,20
    • GV-K8NXP-SLI - GV-3D1 SLI (500/560)
      81,19
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/560)
      81,11
  • 1024x768 4xAA/8xAF:
    • A8N-SLI - Radeon X800 XT (500/500)
      88,69
    • A8N-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      83,50
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      81,29
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      76,83
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/560)
      73,34
    • GV-K8NXP-SLI - GV-3D1 SLI (500/560)
      73,26
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      67,35
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT (500/500)
      63,55
  • 1280x1024:
    • A8N-SLI - Radeon X800 XT (500/500)
      90,78
    • A8N-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      82,65
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      81,33
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      80,48
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      78,62
    • GV-K8NXP-SLI - GV-3D1 SLI (500/560)
      78,50
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/560)
      78,30
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT (500/500)
      64,47
  • 1280x1024 4xAA/8xAF:
    • A8N-SLI - Radeon X800 XT (500/500)
      74,25
    • A8N-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      65,35
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      63,93
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      43,70
    • GV-K8NXP-SLI - GV-3D1 SLI (500/560)
      43,13
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/560)
      42,65
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      42,43
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT (500/500)
      36,44
  • 1600x1200:
    • A8N-SLI - Radeon X800 XT (500/500)
      85,87
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      74,82
    • GV-K8NXP-SLI - GV-3D1 SLI (500/560)
      72,96
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/560)
      72,70
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      72,15
    • A8N-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      71,69
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      70,81
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT (500/500)
      51,30
  • 1600x1200 4xAA/8xAF:
    • A8N-SLI - Radeon X800 XT (500/500)
      65,61
    • A8N-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      50,65
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      50,62
    • GV-K8NXP-SLI - GV-3D1 SLI (500/560)
      32,61
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      32,27
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      31,63
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/560)
      28,05
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT (500/500)
      23,95
  • 1920x1440:
    • A8N-SLI - Radeon X800 XT (500/500)
      75,27
    • A8N-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      54,92
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      54,81
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      46,97
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/560)
      46,02
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      45,73
    • GV-K8NXP-SLI - GV-3D1 SLI (500/560)
      44,54
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT (500/500)
      36,78
  • 1920x1440 4xAA/8xAF:
    • A8N-SLI - Radeon X800 XT (500/500)
      41,02
    • A8N-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      27,92
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      27,90
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT (500/500)
      11,40
      Hinweis: zu wenig VRAM
    • GV-K8NXP-SLI - GV-3D1 SLI (500/560)
      0,00
      Hinweis: Grafikfehler
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/560)
      0,00
      Hinweis: Grafikfehler
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      0,00
      Hinweis: Grafikfehler
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      0,00
      Hinweis: Grafikfehler
  • 2048x1536:
    • A8N-SLI - Radeon X800 XT (500/500)
      70,48
    • A8N-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      49,53
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      48,68
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      42,80
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/560)
      42,10
    • GV-K8NXP-SLI - GV-3D1 SLI (500/560)
      41,53
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      41,43
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT (500/500)
      32,91
  • 2048x1536 4xAA/8xAF:
    • A8N-SLI - Radeon X800 XT (500/500)
      37,74
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      22,67
    • A8N-SLI - GeForce 6800 GT (350/500)
      22,65
    • GV-K8NXP-SLI - GV-3D1 SLI (500/560)
      0,00
      Hinweis: Grafikfehler
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/560)
      0,00
      Hinweis: Grafikfehler
    • GV-K8NXP-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      0,00
      Hinweis: Grafikfehler
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT (500/500)
      0,00
      Hinweis: Grafikfehler
    • A8N-SLI - GeForce 6600 GT SLI (500/500)
      0,00
      Hinweis: Grafikfehler

Alle 6600er Probanden können ohne Filtering und Antialiasing noch halbwegs mit der 6800 GT mithalten. Werden die Bildqualitätsverbesserungen jedoch aktiviert, bremst das 128 Bit schmale Speicherinterface und die fehlenden Pipelines die hochtaktenden 6600-GT-GPUs deutlich aus. Auch bei Half Life 2 kann sich die GV-3D1 nicht ins rechte Licht rücken.

Auf der nächsten Seite: Halo