News : Umfrage zu Online-Rollenspielen

, 10 Kommentare

Passend zum baldigen Erscheinen des Online-Rollenspiels World of Warcraft starteten mehrere Studenten des Instituts für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (IfKW) der Uni München im Rahmen ihres Hauptseminars „Computerspiele“ von Professor Jens Wolling jüngst eine Umfrage zum Thema Online-Rollenspiele.

Ziel der Umfrage ist es mehr über die Nutzung von Online-Rollenspielen herausfinden. Die Online-Befragung berücksichtigt die meisten bekannten Spiele, erlaubt aber auch, ein nicht gelistetes Spiel anzugeben. Die Teilnahme dauert nur etwa fünf Minuten und ist anonym gehalten. Die Ergebnisse werden nach der Befragung unter dem gleichen Link wie der Fragebogen zu finden sein. Bei der Umfrage geht es um Spieleinhalte sowie persönliche Kontakte im und außerhalb des jeweiligen Spiels.