News : CeBIT05: ATi und Asus zeigen Board mit TV-Tuner

, 14 Kommentare

Passend zum heutigen Launch zeigte ATi zusammen mit seinem Board-Partner Asus das erste Mainboard mit integriertem TV-Tuner. Das Asus P5RD1-V soll in einer Standardversion und einer DeLuxe-Variante erhältlich sein, wobei die letztere den erwähnten Fernsehempfänger beinhaltet.

Weitere Features des Sockel-775-Boards mit dem heute vorgestellten ATi Radeon Xpress-Chipsatz umfassen eine integrierte Grafikeinheit auf Basis des Radeon X300-Kerns, den von Intel geförderten High-Definition Audio-Standard mit dem Codenamen Azalia, Gigabit-LAN mit den Partnern Marvel und Broadcom, maximal acht USB-2.0-Ports, den obligatorischen PCI-Express-x16-Slot für Grafikkarten, bis zu drei einfache PCI-Express-Steckplätze, drei PCI-Conventional-Steckplätze, sowie Anschlussmöglichkeiten für bis zu vier SATA-Geräte und zwei PATA-kompatible Festplatten oder optische Laufwerke.

DSCN0211a
DSCN0211a
DSCN0210a
DSCN0210a
DSCN0218a
DSCN0218a
IMG_2489a
IMG_2489a