News : CeBIT05: Gainward zeigt SLI-Bundle mit 1024 MB

, 26 Kommentare

Gainward eilte der offiziellen Ankündigung der GeForce 6800 Ultra mit 512 MB für PCIe seitens nVidia nicht nur verbal voraus. Auch in Sachen fertiger Hardware zeigte man sich auf der CeBIT 2005 mit vorerst nur im SLI-Bundle erhältlichen Karten in einem recht exklusiven Kreis.

Gainward SLI-Bundle mit 2 x 512 MB
Gainward SLI-Bundle mit 2 x 512 MB
Gainward SLI-Bundle mit 2 x 512 MB
Gainward SLI-Bundle mit 2 x 512 MB

Neben der Gainward CoolFX PowerPack! Ultra/2800PCX „Golden Sample” SLI-ready konnten wir lediglich am Stand von XFX eine weitere 6800 Ultra mit 512 MB GDDR3 entdecken. Entgegen der sonst üblichen Politik, jedes von nVidia offiziell vorgestellte Produkt in das eigene Portfolio aufzunehmen, kündigten viele Hersteller in diesem Fall ihren Verzicht an. Der in aktuellen Anwendungen nicht zwingend benötigte Speicherausbau und der möglicher Weise kurz bevorstehende Launch des NV4x-Refresh-Chips G70 wurden hierbei als Gründe genannt.