News : CeBIT05: Logitech liefert Zubehör für Sonys PSP

, 8 Kommentare

Logitech wird zum Europastart der Sony PSP eine ganze Reihe passender Peripheriegeräte präsentieren. Neben einer multifunktionalen Schutzhülle gehören Ohrhörer, portable Boxen und ein Audio-Splitter zum Startangebot.

Die auf den Namen PlayGear Pocket getaufte Schutzhülle verfügt über eine robuste Hartplastikschale mit Gummifutter und schützt den empfindlichen PSP vor Beschädigungen, die die von Sony mitgelieferte Hülle nicht bieten kann. Aussparungen für die Bedienelemente der tragbaren Spielekonsole ermöglichen es den PSP zu bedienen, ohne ihn aus der Ummantelung zu nehmen. Wahlweise kann der PlayGear Pocket auch als Standfuß genutzt werden, um die Videowiedergabefunktion des Gerätes komfortabler nutzen zu können. Die unverbindliche Preisempfehlung wird bei 19,99 Euro liegen.

PlayGear Pocket
PlayGear Pocket
CeBIT05 342
CeBIT05 342

Den recht schwachbrüstigen, internen Speaker der PSP kann der interessierte Kunde bei Logitech für 79,99 Euro (UVP) durch die PlayGear Amp-Lautsprecher samt Halterung zumindest bei der Wiedergabe von Audio- oder Videoformaten ersetzen und wer bei gutem Klang gerne auf seine Umwelt und den direkten Nachbarn Rücksicht nimmt, der findet mit den PlayGear Stealth und dem PlayGear Share den richtigen Kopfhörer respektive Audio-Splitter für 19,95 Euro bzw. 9,99 Euro.

Die Schutzhülle ist ab Mai, die Ohrhörer ab Juni und die Boxen sowie der Splitter ab Juli erhältlich. Die PSP dürfte gegen Ende April oder Anfang Mai erscheinen.