News : Sparkle mit 512-MB-Grafikkarte

, 55 Kommentare

Nachdem nVidia pünktlich zur CeBIT die GeForce 6800 Ultra für PCI Express mit 512 MB vorgestellt hat, auf der Messe allerdings nur Gainward und XFX entsprechende Karten zu zeigen hatten, präsentiert nun auch Sparkle ein derartiges Modell.

SP-PX45UPT
SP-PX45UPT
SP-PX45UPT
SP-PX45UPT

Auch bei Sparkles SP-PX45UPT liegt der Speichertakt mit 525 MHz um 25 MHz unter dem des 256-MB-Modells, um die Leistungsaufnahme des PCBs im Zaum zu halten. Über Preise und Verfügbarkeit konnte Sparkle bisher leider keine Aussagen treffen. Da derzeit überhaupt kein Modell der 6800-Serie für PCIe bei Alternate, dem größten Distributor von Sparkle-Produkten in Deutschland, zu finden ist, scheint fraglich, dass die SP-PX45UPT bald im Handel erhältlich sein wird. Auch Versionen von Gainward, XFX, einem anderen Hersteller oder die von ATi vorgestellte X850 mit 512 MB sind aktuell nicht mehr als eine Fehlanzeige.