News : MSI startet Bonusprogramm

, 16 Kommentare

MSI hat eine Rückvergütungsaktion ins Leben gerufen, bei der man beim Kauf ausgewählter Mainboards und zwei zur Wahl stehenden Grafikkarten bis zu 50 Euro in Form eines Schecks als Dankeschön erhält. Involvierte Produkte sind seit kurzem im Handel; sie sind an einem Roten „Score! 2“-Aufkleber zu erkennen.

In Sachen Mainboards sind dies das brandneue „P4N Diamond“ mit nForce 4 SLI (Intel Edition) und Sockel 775, sowie das „K8N Diamond“ und „K8N SLI Platinum“ für AMDs Sockel 939. In Verbindung mit dem Kauf einer „MSI NX6600GT-TD128E“ Grafikkarte mit nVidia GeForce 6600 GT Grafikchip und 128 MB Framebuffer erhält man als Rückvergütung einen Betrag von 25 Euro. Wer nach dem Kauf eines der drei High-End-Mainboards auch bei der Grafikkarte nicht sparen möchte und zur kostspieligeren „MSI NX6800GT-T2D256E“ mit GeForce 6800 GT greift, erhält als Dankeschön 50 Euro.

Die „Score! 2“-Aktion läuft noch bis zum 25. Mai 2005. Die in den Produktverpackungen enthaltenen Gutscheine, die ausgefüllt an MSI geschickt werden müssen, sind dagegen bis zum 25. August dieses Jahres gültig. Weitere Details finden sich auf der Webseite des Bonusprogramms.