News : Zwei neue 4-ms-Displays von BenQ

, 34 Kommentare

Mit dem 17" TFT FP71V und dem 19" TFT FP91V wird BenQ in Kürze weitere Displays mit einer Reaktionszeit von nur 4 ms (Gray-to-Gray) anbieten. Mit einer Pixel-Schaltzeit von vier Millisekunden sollen - wie immer, wenn es nach dem Hersteller geht - Schliereneffekte endgültig der Vergangenheit angehören.

Beide Displays verfügen über eine digitale DVI-D-Schnittstelle, die eine verlustfreie Signalübertragung vom Computer zum Monitor gewährleistet. Das Display BenQ FP71V bietet einen Kontrast von 500:1, eine Helligkeit von 300 cd/m² sowie integrierte Lautsprecher. Der Monitor BenQ FP91V zeigt Bilder mit einem Kontrastwert von 550:1 und einer Helligkeit von 270 cd/m². Für einen guten Klang sollen die integrierten SRS (Sound Retrieval System) Lautsprecher sorgen.

BenQ FP91V
BenQ FP91V
Datenblatt BenQ FP71V
Datenblatt BenQ FP71V
Datenblatt BenQ FP91V
Datenblatt BenQ FP91V


Der 17" FP71V wird voraussichtlich zum Sommer 2005 zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 349 Euro erhältlich sein. Der empfohlene Verkaufspreis für den 19" FP91V beträgt ca. 499 Euro.