News : AMD bringt Dual-Core Athlon 64 X2 am 31. Mai

, 36 Kommentare

Vor etwa zwei Wochen erschienen die ersten Vorab-Testberichte zu AMDs Dual-Core CPU im Desktop-Segment, dem Athlon 64 X2, unter anderem bei Anandtech und Tecchannel, von einer öffentlichen Erklärung AMDs fehlte jede Spur. Nun hat sich der 31. Mai als Termin für erste CPUs herauskristallisiert.

Nach der offiziellen Enthüllung des Dual-Core Opteron und des Athlon 64 X2 wurde erst im Juni mit einer Verfügbarkeit des letzteren gerechnet, jedoch scheint man nun mit allen Mitteln trotz der späteren offiziellen Vorstellung noch vor dem größten Konkurrenten Intel Dual-Core Produkte am Markt platzieren zu wollen, der mit dem Pentium D und der dazugehörigen Extreme Edition Druck macht.

Da der 31. Mai auch der erste Tag der Computex ist, darf man gespannt sein, was sich die Mainboard-, Komplettsystem- und Kühlerhersteller für die neuen Boliden so alles ausgedacht haben. Für AMDs Athlon 64 X2 werden viele Platinen per BIOS-Update tauglich, bei Intel hingegen sind neue, speziell Dual-Core taugliche Boards mit teilweise neuen Chipsätzen fällig.