News : AMD senkt Preise um bis zu 25 Prozent

, 24 Kommentare

AMD hat gestern, am 2. Mai, eine Preissenkung bei seinen Prozessoren durchgeführt. Am stärksten davon betroffen ist der Athlon 64 4000+, dessen 1000er-Stückpreis bei einem Verfall um 161 US-Dollar auf 482 US-Dollar um 25 Prozent reduziert wurde.

Der Preis des Athlon FX-55 wurde hingegen nicht gesenkt und verweilt weiterhin bei 827 US-Dollar, was zur Folge trägt, dass eine riesige Lücken zwischen dem Spitzenmodell und dem zweitschnellsten Modell der Single-Core-Prozessoren existiert. Dieser Zustand lässt den Raum für die Vermutung, dass bald eine neue Variante der Athlon FX-Prozessoren nachgeschoben wird und der Athlon FX-55 als Athlon 64 4200+ oder 4300+ auf dem Markt gebracht wird.

Bei den Sempron-Prozessoren wurden ebenfalls die Preise gesenkt, wobei in diesem Segment auffällig wird, dass nur die Sockel A-Modelle im Preis gesenkt wurden, die kein Gegenstück auf dem Sockel 754 haben. Dies führt soweit, dass mitunter die Sockel 754-Pendants günstiger zu haben sind als die Sockel A-Modelle. Mit dieser Maßnahme will AMD wohl den Sempron auf dem Sockel 754 weiter fördern, da viele Konsumenten auf die günstigeren Sockel A-Prozessoren samt einem preiswerten Untersatz setzten – Sockel A-Mainboards mit einem Onboard-Grafikchip sind schon ab 20-30 Euro auf dem Markt vertreten.

Modell alter Preis neuer Preis Differenz
Athlon 64 4000+ $643 $482 - 25 %
Athlon 64 3800+ $424 $373 - 12 %
Sempron 3100+ (S754) $114 $108 - 5 %
Sempron 3000+ (S754) $101 $94 - 7 %
Sempron 2800+ (S754) $88 $80 - 9 %
Sempron 2600+ (S754) $78 $70 - 10 %
Sempron 2500+ (SA) $71 $67 - 6 %
Sempron 2400+ (SA) $68 $64 - 6 %

Die Preise der Dual-Core-Opterons in der 800er Serie liegen weiterhin in astronomischen Höhen. Mit relativ günstigen Dual-Core-Prozessoren seitens AMD darf man wohl erst im Juni rechnen, im dem erste Prozessoren der Athlon 64 X2-Reihe erscheinen sollen. Ein weiteres Merkmal an der neuen Preisliste ist, dass AMD nun vollständig die Server- und Mobile-Prozessoren für den Sockel A gestrichen hat.