News : Elder Scrolls IV mit bemerkenswerter Grafik

, 818 Kommentare

Heiß war die Presse, als man die Aufmachung des E3-Standes des US-Entwickler-Gurus Bethesda erblickte. Ein „Fallout 3“-Poster prangte an der Präsenz des Unternehmens und lies Vermutungen aufkommen, wonach man auch gleich eine spielbare Version des guten Stückes in die Hände kriegen würde. Falsch gedacht!

Fallout 3 wird entwickelt, mehr Informationen gibt es nicht. Schade eigentlich. Dafür bieten die Macher aber auf der E3 ganz anderes, ebenbürtiges Material zum RPG „Elder Scrolls IV: Oblivion“. Der Morrowind-Nachfolger wird über Take 2 veröffentlicht werden. Offiziell heißt es, dass der Titel noch in diesem Jahr erscheinen wird. Hinter vorgehaltener Hand wird aber schon jetzt gemunkelt, dass der Veröffentlichungstermin wohl aller Wahrscheinlichkeit nach doch erst im nächsten Jahr liegen wird. Trotzdem bietet Bethesda neues, sehr ansehnliches Material zu Elder Scrolls IV. Neben neuem Bildmaterial wurde auch ein neuer Trailer präsentiert.

Elder Scrolls IV
Elder Scrolls IV
Elder Scrolls IV
Elder Scrolls IV
Elder Scrolls IV