News : Sharkoon stellt Wohnzimmer-Gehäuse vor

, 23 Kommentare

Sharkoon präsentiert mit dem „Home Digital“ ein wohnzimmertaugliches ATX Gehäuse, das die besonderen optischen und funktionellen Anforderungen wie z.B. die Standardbreite eines HiFi-Elements beim Home Cinema PC erfüllen soll.

Die Gehäusefront mit integriertem Display besteht aus gebürstetem Aluminium. Das Case nimmt Mainboard (ATX, Micro ATX oder FlexATX), vier Laufwerke, Standard-Netzteil und sieben Steckkarten auf. Der Anwender kann sein individuelles Entertainment Center mit Interieur und Betriebssystem nach Wunsch zusammenstellen und beispielsweise Standard-Komponenten aus seinem bereits bestehendem Privat-Fundus verwenden.

Das Sharkoon Home Digital ist in zwei Varianten erhältlich: Das Home Digital HD1 mit einem externen 5,25"- und drei internen 3,5"-Einschüben misst 435 x 150 x 402 mm (BxHxT) und wiegt 7,1 Kilogramm. Das Home Digital HD2 für zwei externe 5,25"- und zwei interne 3,5"-Laufwerke misst 435 x 180 x 410 mm (BxHxT) und wiegt 7,4 Kilogramm. Beide Modelle sind in Schwarz oder Silber erhältlich. In der Rückseite befindet sich neben den sieben Kartenslots ein vormontierter 80mm-Lüfter, als Front-I/O stehen ein 3,5mm-Klinkenanschluss, zweimal HighSpeed-USB und einmal 6 Pol-FireWire zur Verfügung. Eine in der Oberseite befestigte Schaumstoffmatte dämpft die Gehäuseschwingungen.

Sharkoon Home Digital HD1 in Silber
Sharkoon Home Digital HD1 in Silber
Sharkoon Home Digital HD2 in Schwarz
Sharkoon Home Digital HD2 in Schwarz
Sharkoon Home Digital IR-Fernbedienung
Sharkoon Home Digital IR-Fernbedienung

Das integrierte 2x16 Zeichen Vakuum-Fluoreszenz-Display bietet vielfältige Möglichkeiten zur Informationsanzeige und Systemsteuerung. Anzeigen lassen sich Systemwerte wie CPU-Temperatur und Lüfterdrehzahl oder auch der gerade abgespielte Song- oder Filmtitel. Informationshungrige können auch einen Live-Stream-Newsticker, etwa von Reuters, über das Display laufen lassen. Die mitgelieferte iMON-Software erlaubt zudem die Bedienung sämtlicher Funktionen über ein einziges Programm - ob Einsatz von DVD Player, TV, Video- oder Digitalkamera. Die beiliegende IR-Fernbedienung kann wahlweise ebenfalls die MS XP Media Center Edition Software ansteuern.

Das Sharkoon Home Digital HD1 bzw. HD2 ist ab sofort für einen empfohlenen Preis von 299 Euro im Fachhandel erhältlich.