News : Chieftec präsentiert H-Klasse

, 48 Kommentare

Heute präsentiert Chieftec, die mit dem Klassiker-Gehäuse CS-601 erfolgreich und bekannt wurden, ihre neue Gehäuse-Serie. Die Modelle der H-Klasse sind etwas kleiner als normale Midi-Tower, sollen jedoch im Inneren soviel Platz wie selbige bieten.

Ziel war es laut Chieftec, ein Gehäuse zu konstruieren, das zwar kleinere Außenmaße hat, allerdings im Inneren trotzdem Platz für mehr als nur ein Micro-ATX-Mainboard bietet. Dazu wurden die Abmessungen auf 540 x 205 x 442 mm (TxBxH) geschrumpft, das immer noch erhältliche CS-601 (Dragon-Klasse) bringt es auf 473 x 205 x 522 mm. Es ist damit zwar knapp sieben Zentimeter kürzer, allerdings auch glatte acht Zentimeter höher, die geringere Höhe wird also durch mehr Tiefe wett gemacht.

Innenansicht
Innenansicht
Portkit
Portkit
Laufwerk-Halter
Laufwerk-Halter
HDD Schienen
HDD Schienen
Halter-Erweiterungskarten
Halter-Erweiterungskarten

Insgesamt stehen zwölf verschiedene Modelle zur Verfügung, je zwei der Modelle Bravo, Uni, Mesh und Smart. Vom CX-Modell stehen vier Versionen im Portfolio. Bis auf die Smart-Modelle (zweite Bildreihe rechts) sind alle Gehäuse mit einer abschliessbaren Frontklappe ausgestattet. An der Rückseite ist Platz für einen 120-mm-Gehäuselüfter, beide Seitenteile können mit jeweils zwei 92-mm-Lüftern ausgerüstet werden. Die linke Seitenwand kann zusätzlich mit einem optional erhältlichen Fan-Duct (Luftkanal) für den CPU-Kühler versehen werden.

Bravo (BH-01B-B-B)
Bravo (BH-01B-B-B)
Bravo (BH-01SL-SL-B)
Bravo (BH-01SL-SL-B)
Uni (BH-02B-B-B)
Uni (BH-02B-B-B)
Uni (BH-02SL-SLB)
Uni (BH-02SL-SLB)
Mesh (CH-01B-B-SL)
Mesh (CH-01B-B-SL)
Mesh (CH-01SL-SL-B)
Mesh (CH-01SL-SL-B)
Smart (SH-01B-B-B)
Smart (SH-01B-B-B)
Smart (SH-01B-B-SL)
Smart (SH-01B-B-SL)
CX (CH-03B-B-A)
CX (CH-03B-B-A)
CX (CH-03SL-SL-A)
CX (CH-03SL-SL-A)
CX (CH-04B-B-A)
CX (CH-04B-B-A)
CX (CH-04SL-SL-A)
CX (CH-04SL-SL-A)

Die CX-Modelle (letzte Bilder-Reihe) besitzen eine Frontblende aus Aluminium, alle anderen Modelle müssen mit Kunststoff vorlieb nehmen. Ebenfalls optional erhältlich sind Seitenteile mit Window, auch Lüfter-Steuerungen hat Chieftec auf der Zubehörliste aufgeführt.

Alle Tower bieten Platz für drei externe 5,25" Laufwerke, ein externes 3,5" Laufwerk und bis zu sechs interne 3,5" Laufwerke. Der Mainboard-Halter kann mit Micro-ATX-, ATX- und E-ATX-Mainboards bestückt werden. Das integrierte Portkit verfügt über einen FireWire-Anschluss und je zwei USB 2.0- und Audio-Anschlüsse. Alle Laufwerke und Erweiterungskarten werden völlig werkzeuglos montiert und befestigt.

Alle Modelle sind ab sofort verfügbar und werden zu einem Preis von ca. 99 Euro angeboten.