News : Doch keine Asus 6800 Dual-Karten

, 25 Kommentare

Asus hat gegenüber den Kollegen von X-Bit Labs auf dem Launch-Event zur GeForce 7800 GTX verlauten lassen, dass man keine Dual-Grafikkarten auf Basis der 6800 GT oder Ultra produzieren und auf den Markt bringen wird.

Vielmehr habe man sich dazu entschieden, Dual-Karten auf Basis des GeForce 7800 GTX zu entwickeln und herzustellen. Ein interessanter Schritt, hatte Asus doch bereits lauffähige Versionen der EN 6800 GT Dual fertig und gab es doch erste Impressionen der Karte im Betrieb. Neben Asus ist Gigabyte der zweite Hersteller, der auf der Computex seine Version einer Dual-6800-GT-Grafikkarte gezeigt hat.

Ausgehend von der jetzt schon größeren Länge der 7800 GTX Grafikkarten wird es sicher spannend zu sehen, wie groß die Dual-7800-GTX-Karten werden. Das der Stromverbrauch und die Kühlung einer solchen Karte nicht unbedingt ein Problem darstellen sollte, zeigen unsere Messungen der einfachen 7800 GTX.

Natürlich gibt es noch keine Termine über Erscheinungsdatum und Verfügbarkeit. Der Preis einer solchen Karte steht ebenfalls noch nicht fest, dürfte aber bei knapp 1.000 Euro liegen, betrachtet man die Einzelpreise der 7800 GTX.