News : Schneller USB2.0-Stick mit 4 GByte

, 19 Kommentare

Imation hat heute USB-Sticks mit bis zu vier Gigabyte Speicherkapazität vorgestellt. Mit 29 Megabyte/s Lese- und 24 Megabyte/s Schreibgeschwindigkeit besitzt das „Swivel-Flash-Drive“ laut Herstellerangaben damit die höchsten Transferraten aller derzeit erhältlichen Flash-Geräte.

Die neuen Flash-Speicher basieren auf der SLC (Single Level Cell)-Technologie. Die SLC (Single Level Cell)-Technologie soll deutlich zuverlässiger und haltbarer sein als MLC (Multi Level Cell) basierte Flash-Speicher. Das Gerät ermöglicht deshalb zu 100.000 Schreibzyklen und speichert Daten über einen Zeitraum von bis zu zehn Jahren. Mit der hauseigenen Software kann der der USB-Stick partitioniert und per Passwort gegen unbefugten Zugriff geschützt werden – jedoch ohne Verschlüsselung.

Imation: USB-Stick mit 4 GByte
Imation: USB-Stick mit 4 GByte

Den verlustfreien Datentransfer will der Hersteller mit einem Gold beschichteten USB-Stecker sichern. Ab Ende Juni ist der schnelle USB-Stick mit vier Gigabyte Speicherkapazität für 599 Euro erhältlich.