News : Thunderbird 2.0 verschiebt sich auf 2006

, 9 Kommentare

Nachdem schon die Versionen 1.5 und 2.0 des Firefox-Browser von den Entwicklern auf 2006 verschoben wurden erleidet der E-Mail-Client Thunderbird 2.0 nun das gleiche Schicksal. Ursprünglich war geplant, diese Version noch in diesem Jahr zu veröffentlichen.

Für dieses Jahr ist lediglich noch die Version 1.1 des E-Mail-Clients geplant, wobei noch in diesem Monat eine zweite Alpha-Version erscheinen soll, nachdem erst kürzlich die erste Alpha-Version mit innovativem Phishing-Detektor erschienen ist. Vor der Fertigstellung der finalen Version 1.1 wird es zudem noch eine Beta-Version geben, deren Erscheinungstermin auf einer überarbeiteten Roadmap allerdings nicht vermerkt wurde.

In diese Beta-Version sollen alle Features der Version 1.1 integriert werden und sie soll auch an Endanwender gerichtet sein, damit die letzten Fehler beseitigt werden können. Als Termin für das Erscheinen der finalen Version 1.1 wird der Sommer dieses Jahres genannt.