News : Zwei neue 19-Zoll-Displays von BenQ

, 9 Kommentare

BenQ stellt zwei neue 19-Zoll-Displays seiner G-Serie vor. Ab sofort sind somit laut eigenen Angaben der BenQ FP91G (Nachfolger des FP937s) mit einer Reaktionszeit von 12 ms und der BenQ FP91G+ (Nachfolger vom FP937s+) mit einer Reaktionszeit von 8 ms im Handel erhältlich.

Wie alle anderen Hersteller bescheinigt BenQ seinen neuen Displays mit derartigen Reaktionszeiten eine sehr gute Tauglichkeit für Multimedia-Anwendungen ohne Schlieren. Die Monitore zeigen einen Helligkeitswert von 250 cd/m². Typisch für die 19-Zoll-Monitore der G-Serie von BenQ verfügen die neuen Modelle sowohl über einen analogen als auch einen digitalen Eingang, der eine Signalübertragung vom PC zum Display ohne Wandlungsverluste ermöglicht.

BenQ FP91G+
BenQ FP91G+

Der BenQ FP91G weist einen Kontrastwert von 450:1 auf. Der BenQ FP91G+ bietet einen Kontrast von 550:1. Beide Monitore sind zertifiziert nach ISO 13406-2 und TCO 03. Der BenQ FP91G ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 349 Euro erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis für den BenQ FP91G+ beträgt 369 Euro.

Da sich die Modelle noch nicht auf der Homepage von BenQ wiederfinden, möchten wir natürlich die Spezifikationen des BenQ FP91G und FP91G+ nicht schuldig bleiben:

Technische Daten