Aufruf zum Testen von Firefox 1.0.5 Test-Builds

Steffen Weber 18 Kommentare

Im Mozilla Quality Assurance and Testing Blog werden Anwender von Mozilla Firefox und Mozilla Thunderbird zum Testen der kommenden Version 1.0.5 aufgerufen. Dazu wurden englischsprachige Test-Builds und eine Liste mit Dingen, denen besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte, zur Verfügung gestellt.

Insbesondere folgende Features bedürfen offenbar aufgrund diverser behobener Sicherheitsprobleme eines Testlaufs:

  • Das korrekte Verhalten des Browsers bei deaktiviertem JavaScript
  • Die Darstellung zahlreicher großformatiger Bilder
  • Das Verhalten des Browsers beim Rechtsklick auf Inhalte im Allgemeinen
  • Das Bereitstellen von Erweiterungen in Form von XPI-Dateien
  • Das Öffnen des Browser aus fremden Anwendungen heraus in Verbindung mit den Tab-Einstellungen

Auch das Sicherstellen der korrekten Funktionalität von Web-Services wie Google Mail, Yahoo Mail oder Online-Banking ist offenbar wichtig. Nicht zuletzt muss mal wieder die Kompatibilität mit den zahlreicher Erweiterungen überwacht werden. Test-Builds stehen für Windows, Linux und Mac OS X zum Download bereit. Etwaige Probleme soll man in den Kommentaren des Eintrags im Mozilla Quality-Weblog melden.