News : Das Ende des Sockel A

, 62 Kommentare

Eine offizielle Meldung diesbezüglich gibt es von AMD noch nicht, doch indirekt erklärte CEO Hector Ruiz die Ära des Sockel A für beendet. Anlässlich der Telefonkonferenz zu den Geschäftsergebnissen im zweiten Quartal verkündete er die vollständige Umstellung der Fab 30 auf den 90-nm-Prozess.

Dies bedeutet unweigerlich das Ende für die noch im 130-nm-Prozess hergestellten Athlon XP und Teile der Sempron-Familie, die auf eben jenen Sockel A angewiesen sind. Derweil laufen die Arbeiten an der nächsten Prozess-Generation in der Fab 36 nach Plan, so dass die Produktion erster 65-nm-Prozessoren wie geplant im ersten Quartal des kommenden Jahres beginnen kann.