News : Apple iPod mini: Flash-Speicher statt Festplatte

, 23 Kommentare

Gerüchten zufolge will Apple den iPod mini in Zukunft nicht mehr mit einer internen vier Gigabyte Festplatte ausliefern. Zum Einsatz soll statt dessen ein gleich großer Flash-Speicher kommen. Apple will dazu auf NAND-Speichermodule von Samsung zurückgreifen und so bis zu 40 Prozent der NAND-Produktion von Samsung aufkaufen.

Bis dato plant Apple wohl nur das vier Gigabyte-Modell auf Flash-Medien umzurüsten. Der iPod mini mit sechs Gigabyte soll nach wie vor mit der internen Festplatte vertrieben werden.