News : OpenSUSE 10.0 Beta 2 mit GNOME 2.12 Beta 2

, 27 Kommentare

Heute wurde die Beta 2 der neuen Community-Linux-Distribution OpenSUSE zum Download bereitgestellt. Gegenüber der vor neun Tagen veröffentlichten Beta 1 ist nun unter anderem der auf Usability fokussierte UNIX-Desktop GNOME 2.12 Beta 2 mit von der Partie. Ebenfalls dabei sind die Virtualisierungslösung Xen und OpenOffice.org.

Der Download umfasst fünf CD-Images für x86- und x86_64-Architekturen und deckt somit alle im Consumer-Sektor verbreiteten Prozessorarchitekturen ab. Da es sich um eine Betaversion handelt, muss man noch mit der einen oder anderen Ungereimtheit rechnen.

Zudem empfiehlt es sich, die CD-Images auf wiederbeschreibbare Rohlinge zu brennen, denn laut Roadmap sollen etwa im Wochenrythmus Beta 3 (28. August), Beta 4 (1. September) und Release-Kandidat 1 (9. September) erscheinen. Wann die finale Version von OpenSUSE 10.0 zum Download bereitstehen wird ist unklar – für den 28. September steht immerhin schon eine Alpha von Version 10.1 im Terminplan.