News : Sony verleiht PSP zur Games Convention

, 9 Kommentare

Am 1. September fällt der Startschuss für den Verkauf der PlayStation Portable (PSP), der neuen mobilen Spielkonsole aus dem Hause Sony. Bereits im Vorfeld hat sich das neue mobile Allround-Talent, auf dem inzwischen schon mit Windows und Linux experimentiert wird, viele Lorbeeren verdient.

Für alle Unentschlossenen hält Sony im Rahmen der Games Convention in Leipzig (18. bis 21. August 2005) einen besonderen Service bereit: Während der gesamten Messedauer verleiht Sony gegen Vorlage des Personalausweises das neue mobile Entertainment System PSP.

Playstation Portable
Playstation Portable

Dabei gilt: Pro Person nur ein PSP-System und auch nur für einen Messetag. Insgesamt werden nur 500 Geräte zum Verleih auf Lager sein. Es heißt also Beeilung, um sich solch ein Gerät zumindest für einen Tag in Halle 03, Stand E02 zu sichern.