News : Arcor startet ADSL2+-Pilotprojekt

, 36 Kommentare

Nach Pilotprojekten der Telekom und dem baldigen Start des ADSL2+-Angebots von Alice haben seit Donnerstag auch Arcor-Kunden in Coburg die Möglichkeit einen ADSL2+-Anschluss zu ordern. Leider scheint sich auch hier der Trend zu im Vergleich zu DSL6000-Anschlüssen kaum höheren Upstreams zu bestätigen.

Mit 800 KBit/s bietet man zwar nach momentanem Stand mehr als Alice, einen großen Sprung im Vergleich zum eigenen DSL6000-Angebot mit 640 KBit/s erreicht man allerdings nicht. Der Downstream fällt mit 16 MBit/s etwas geringer aus als bei der Konkurrenz, was in dieser Größenordnung allerdings nicht weiter stören dürfte.

Weitere Städte werden nach Ende des Pilotprojekts auf ADSL2+ aufgerüstet, einen genauen Termin hierfür nannte man seitens Arcor jedoch noch nicht. Zunächst möchte man in Coburg mit seiner Mischung aus kurzen und langen Leitungswegen Erfahrungen für den weiteren Ausbau des Netzes sammeln. Bis es genaue Infos zu monatlichen Gebühren, Umstellungspreisen und der Versorgung mit neuen Modems gibt, heißt es also abwarten.

Update 08.09.2005 14:38 Uhr  Forum »

Interessenten aus Coburg benötigen zur Teilnahme einen bestehenden oder neu beauftragten Arcror-DSL-6000-Anschluss. Auf der speziell eingerichteten Internetseite kann man sich über das Angebot informieren und die Verfügbarkeit am eigenen Standort testen. Sind die nötigen Voraussetzungen gegeben, muss man sich bis spätestens 31.10.2005 bei Arcor um einen der begrenzten Teilnehmerplätze bewerben.

Bis zum Testende am 31.01.2006 entsteht für die Teilnehmer abgesehen von den ohnehin anfallenden Kosten für den ISDN-Anschluss (19,95 Euro/Monat), den Arcor-DSL-6000-Anschluss (25 Euro/Monat) und die Flatrate (4,95 Euro/Monat) keine Mehrbelastung. Auch das ADSL2+-Modem wird von Arcor während der Testphase kostenlos gestellt. Jedoch muss während oder am Ende des Tests an einer Befragung teilgenommen werden. Nach Abschluss der Testphase werden die die Anschlüsse zunächst wieder auf Arcor DSL 6000 umgestellt.