News : Dell: Drei neue PDAs mit Windows Mobile 5.0

, 13 Kommentare

Bei den neuen PDAs handelt es sich um folgende Modelle: den Axim X51 mit 416 MHz, den Axim X51 mit 520 MHz und den Axim X51v mit 624 MHz. Alle arbeiten mit der neuen Version 5.0 des Microsoft-Betriebssystems Windows Mobile, die eine Reihe von Produktivitäts- und Multimedia-Verbesserungen bietet.

Dazu zählt etwa eine aktualisierte Version von Microsoft Office inklusive nativem PowerPoint Mobile und Support für Media Player 10 Mobile. Windows Mobile 5.0 verfügt zudem über eine neue Benutzeroberfläche, schützt vor Datenverlust bei leerem Akku und synchronisiert Daten mit Active Sync 4.0 einfacher und schneller als zuvor.

Dell Axim X51
Dell Axim X51

Die neuen Axim X51-PDAs werden von einem Intel XScale-PXA270-Prozessor angetrieben und verfügen über integriertes Bluetooth 1.2 und Wi-Fi (802.11b). Außerdem sind sie mit bis zu 256 MB Flash ROM sowie SD- und CompactFlash-Steckplätzen ausgestattet. Für die Pause zwischendurch legt Dell Spielfreunden Geo Rally 3D und Toy Golf 3D bei.

Der Axim X51v ist für 451 Euro erhältlich. Dafür bietet er ein 3,7-Zoll-VGA-Display (480 x 640 Pixel), die Intel-Grafiklösung 2700G Multimedia Accelerator und 16 MB Videospeicher. Mit einem optionalen Video-Out-Kabel können Anwender den Axim X51 bei Bedarf auch an Projektoren anschließen, um Präsentationen und Dokumente einem breiteren Publikum zu präsentieren. Die beiden Axim X51-Modelle mit 416 und 520 MHz haben ein 3,5 Zoll großes QVGA-Display und kosten 324 beziehungsweise 393 Euro.

Im Preis der Axim X51-Modelle sind außerdem Service-Leistungen von Dell inbegriffen, darunter der Telefon- und Online-Support rund um die Uhr und ein Jahr Austausch-Service am nächsten Arbeitstag. Nähere Informationen zu den neuen Dell Axim X51-PDAs gibt es direkt bei Dell auf der Homepage, auf welcher sich auch die genaueren technischen Daten nachlesen lassen.