News : Handy mit 3-GB-Festplatte von Samsung

, 32 Kommentare

Satte 3 GB Speicher bietet die Festplatte, die Samsung dem neuen SPH-V7900 spendiert hat. Offiziell wurde das neue Handy bisher erst in Korea vorgestellt, Informationen zu möglichen Veröffentlichungsterminen im Rest der Welt oder zum veranschlagten Verkaufspreis gibt es bislang leider keine.

SPH-V7900
SPH-V7900
SPH-V7900
SPH-V7900
SPH-V7900

Neben dem bei einer so großen Festplatte wohl obligatorischen MP3-Player verfügt das SPH-V7900 außerdem über eine 2-Megapixel-Kamera sowie zwei Farbdisplays. Auf der Außenseite des Handys sind zudem deutlich vier Tasten zur Steuerung der Multimediafunktionen zu erkennen. Details zu den Displays und weiteren Funktionen lässt die Quelle leider vermissen, so dass sich Interessenten wohl noch ein wenig gedulden müssen. Spätestens mit einer ziemlich sicher folgenden Ankündigung in Europa sollten jedoch genauere Informationen zu bekommen sein.

Update 21:06 Uhr  Forum »

Soweit es der koreanischen Seite zu entnehmen ist, handelt es sich bei den Displays um ein 2,2-Zoll-TFT mit einer Auflösung von 240 x 320 Pixel und 262.000 Farben sowie ein OLED mit einer Auflösung von 96 x 96 Pixel und 65.000 Farben. Beim Akku scheint man die Wahl zwischen einem Modell mit einer Kapazität von 1100 mAh und einem mit 1300 mAh zu haben, woraus ein Gesamtgewicht von 165,3 g bzw. 170,7 g resultiert. Neben MP3 werden MPEG-4/H.264 und AAC/AAC+ unterstützt, der Datenaustausch mit dem heimischen Rechner erfolgt über USB 2.0.

Wir bedanken uns bei a r e s!
für das Einsenden dieser News.