News : Neue 17- und 19-Zoll-TFTs von ViewSonic

, 28 Kommentare

ViewSonic erweitert mit der VA-Serie die Palette seiner TFT-Displays. Die neuen, preislich recht günstig positionierten Modelle – zwei 17- und zwei 19-Zoll-LC-Displays – werden in einem zeitgemäßen Silberdesign angeboten. Die VA-Serie wurde für Endverbraucher mit kleinen Budgets sowie preissensitive Unternehmen und Systemintegratoren konzipiert.

Trotz des relativ niedrigen Preises der neuen Modelle möchte ViewSonic die Kunden nach eigenen Angaben durch satte Farben und detailreiche und gestochen scharfe Darstellungen überzeugen. Je ein 17- und ein 19-Zoll-Modell erreichen laut ViewSonic eine Reaktionszeit von acht Millisekunden. Die vier LC-Displays sind ab sofort im Fachhandel und bei E-Tailern erhältlich. Die Garantiezeit beträgt drei Jahre und beinhaltet das Abholen und Wiederbringen des LC-Displays im Servicefall.

„Die VA-Serie hebt den Standard im LC-Display-Einstiegssegment. Mit der Einführung dieser günstigen Modelle, deren hohen Ausstattungsgrad man eigentlich bei teureren Produkten vermutet, ermöglichen wir es privaten Anwendern und IT-Managern, innovative Display-Technik zu genießen und gleichzeitig das Budget zu schonen.“

Peter Hollmann, Sales Director Central Europe bei ViewSonic


ViewSonic VA702
ViewSonic VA702
ViewSonic VA712
ViewSonic VA712

Die Spezifikationen des VA702 weisen bei einer Größe von 17-Zoll ein Kontrastverhältnis von 500:1, eine Reaktionszeit von zwölf Millisekunden, eine Helligkeit von 300 cd/m² und eine Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln aus. Der horizontale Blickwinkel liegt bei maximal 140 Grad, während er in der Vertikalen 130 Grad beträgt. Der Preis des VA702 soll bei 249,- Euro liegen. Der zweite, neu vorgestellte 17-Zoll-Monitor hört auf die Bezeichnung VA712, bietet ebenfalls eine Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln, ein Kontrastverhältnis von 350:1, eine Helligkeit von 350 cd/m², eine Reaktionszeit von acht Millisekunden und soll für 269,- Euro an den Mann gebracht werden. Der horizontale Blickwinkel beträgt maximal 160 Grad, der vertikale Blickwinkel jedoch lediglich 120 Grad.

ViewSonic VA902
ViewSonic VA902
ViewSonic VA912
ViewSonic VA912

Mit dem VA902 bringt ViewSonic einen 19-Zoll-TFT für 349,- Euro auf den Markt, der ebenfalls über eine Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln verfügt, ein Kontrastverhältnis von 550:1, eine Reaktionszeit von acht Millisekunden, eine Helligkeit von 270 cd/m², einen vertikalen Blickwinkel von 135 Grad und einen horizontalen Blickwinkel von 140 Grad besitzt. Der VA912 geht mit zwanzig Millisekunden etwas langsamer zu Werke, bietet dafür jedoch ein Kontrastverhältnis von 800:1 und eine Helligkeit von 300 cd/m². Der maximale Blickwinkel beträgt je 170 Grad. Die unverbindliche Preisempfehlung des VA912 beträgt 359,- Euro.