News : Aldi mit Discounter-Handy-Tarif?

, 28 Kommentare

Aktuellen Gerüchten zufolge plant der Discounter Aldi den Start eines eigenen Handy-Billigtarifs. Dies berichtet die aktuelle „Euro am Sonntag“, die morgen erscheinen wird. Demnach strebt Aldi für den neuen Tarif Minutenpreise von 9,9 Cent an.

Dem Bericht zufolge planen sowohl Aldi-Süd als auch -Nord den einstieg in den Mobilfunkmarkt. Weiter heißt es, dass Aldi derzeit in Gesprächen mit verschiedenen Anbietern aus der Branche stünde. Auf reale 9,9 Cent – einem echten Kampfpreis – kann sich die wartende Kundschaft indes nicht wirklich einstellen. Die Einkaufspreise dürften für Aldi bei rund 14 Cent liegen, sodass der neue Tarif wohl nur in Kombination mit anderen Komponenten und/oder Paketen oder mit einer relativ hohen Grundgebühr verbunden sein dürfte.