News : Beben der Stärke 4 am 18. Oktober

, 181 Kommentare

Am 18. Oktober wird das Warten für unzählige Fans auf der Welt ein Ende haben, denn dann wird Quake 4 in den Läden stehen und für jedermann käuflich zu erwerben sein. Dies bestätigte Todd Hollenshead, nachdem der heiß erwartete Action-Kracher heute den Gold-Status erreicht hat.

Neben dem Singleplayer, welcher an die Story von Quake 2 anknüpft, werden insbesondere mit den Blick auf eSport-Ligen wie CPL oder WCG große Hoffnungen in den Multiplayer-Part gelegt. Bleibt nur zu hoffen, dass der neue Titel aus dem Hause id Software in dieser Hinsicht erfolgreicher sein wird, als es Doom 3 war.