News : eBay führt Ratgeber und Testberichte ein

, 10 Kommentare

Ab sofort können eBay-Mitglieder sich nicht mehr nur nach dem Kauf gegenseitig bewerten, sondern abseits des eigentlichen Auktionsgeschäfts in Ratgebern und Testberichten ihre Meinung über Produkte der Allgemeinheit zur Verfügung stellen.

In so genannten Testberichten kann ein jedes Mitglied Produkte bewerten, jeder Anbieter kann einen zu seinem Angebot passenden Testbericht ohne zusätzliche Kosten in seine Artikelbeschreibung aufnehmen.

Ist der aktuelle Bestseller so spannend wie alle behaupten und lohnt sich die Special-Edition-DVD-Box mit zwei Stunden Bonus-Material? Gerade beim Online-Kauf ist die Meinung Dritter ein wichtiges Kriterium. Mit den eBay-Testberichten erweitert der Online-Marktplatz die Funktionen von eBay um ein wichtiges Element: Käufer können sich schon beim Stöbern die Meinung anderer Mitglieder zu vielen Produkten ansehen. Verkäufer können die Testberichte mit einem Mausklick in ihre Angebotsbeschreibung integrieren. Kosten entstehen für diesen Service keine, profitieren können jedoch alle.

Die Ratgeber dienen der eher allgemeiner gefassten Information rund um bestimmte Themengebiete und werden von der eBay-Redaktion, Experten, Mitgliedern und Verkäufern mit Material gefüttert.

Welche Heimkino-Anlage ist für mich geeignet? Was brauche ich für den optimalen Einstieg in den ersten Job? Worauf sollte ich achten, wenn ich eine Hochzeit plane? Damit schon vor dem Kauf alles klar ist, führt eBay die eBay-Ratgeber ein - redaktionell gestaltete Seiten, die entweder eBay selbst, eBay-Mitglieder, Experten und Verkäufer mit Inhalten füllen und einen umfassenden Überblick rund um die unterschiedlichsten Themengebiete geben.

Dem Missbrauch möchte eBay durch eine Bewertungsfunktion für Beiträge in den Testberichten und dem Ratgeber vorbeugen. Die Testberichte werden zunächst in ausgewählten Kategorien zur Verfügung stehen und sukzessive erweitert. Testberichte und Ratgeber finden sich unter testberichte.ebay.de